stadtplanung landschaftsplanung geoinformatik


naturnahe Umgestaltung des Plankendickskendels
Die Arbeiten zur naturnahen Umgestaltung des Plankendickskendels zwischen dem Graben C und dem Graben am Honigshuck in Neukirchen-Vluyn wurden am 17.2.2016 abgeschlossen. Für die Umgestaltung wurde der Landschaftspflegerische Entwurf einschl. einer Artenschutprüfung erarbeitet und während der Realisierung die Umweltbaubegleitung durchgeführt.


Bebauungsplan LIN 157 "logport IV - Logistikzentrum an der Norddeutschlandstraße"
Der Bebauungsplan LIN 157 "logport IV - Logistikzentrum an der Norddeutschlandstraße" und die 21. Flächennutzungsplanänderung "logport IV - Logistikzentrum an der Norddeutschlandstraße" in Kamp-Lintfort haben am 17.12.2015 Rechtskraft erlangt. Für beide Planungen sowie die entsprechende Änderung des Regionalplans wurden die Umweltplanung erarbeitet. Zur Zeit werden die Flächen für die Baumaßnahmen vorbereitet, da erste Investoren schon gewonnen werden konnten. An den derzeit laufenden Arbeiten sind wir als Umweltbaubegleitung beteiligt.


VEP 138 - Wohnbebauung Diesterweg"
Für den Vorhaben und Erschließungsplan Nr. 138 "Wohnbebauung Diesterweg" wurde vom 04.11.2015 bis zum 04.12.2015 die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durchgeführt. Am 03.12.2015 fand im Rathaus der Stadt Neukirchen-Vluyn der Termin zur frühzeitigen Beteiligung statt. Derzeit wird der Entwurf zur Offenlage erarbeitet.


ArcGIS Schulung
Vom 10.11. bis zum 12.11 führen wir eine ArcGIS Schulung für Mitarbeiter des Landesbetriebs Straßenbau NRW durch. Gegenstand ist dabei die Anwendung des Geoinformationssystems für die Landschaftsplanung sowie die Verwendung des von uns entwickelten Datenstandards für die Speicherung und Verarbeitung von Geodaten für die Erarbeitung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen.


Umzug des Büros
Das Büro ist von Neukirchen-Vluyn nach Kamp-Lintfort umgezogen. Die neue Adresse lautet: Montplanetstraße 8, 47475 Kamp-Lintfort. Ab dem 1. November 2015 sind wir somit unter 02842 / 9032630 erreichbar.


Grundsteinlegung Friederike-Fliedner-Haus
Am 27.06.2014 wurde der Grundstein für den Anbau des Friederike Fliedner Hauses in Kamp-Lintfort gelegt. Für die Erweiterung der Evangelische Altenpflegeeinrichtung wurde der Bebauungsplan einschließlich der Artenschutzprüfung und die Umweltbaubegleitung für den Abriss erstellt.


Verkehrsfreigabe der B 58 Ortsumgehung Büderich
Der westliche Abschnitt der B 58 wurde dem Verkehr übergeben. Für diesen Abschnitt wurde von uns der Landschaftspflegerische Begleitplan einschließlich des Betrachtung des Artenschutzes als auch eine FFH Verträglichkeitsstudie für das Vogelschutzgebiet "Unterer Niederrrhein" erstellt.